Sie haben sich für einen Welpen entschieden??? 

Herzlichen Glückwunsch...

 

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht! – wusste schon Heinz Rühmann.

 

 

Meist hat sich der Welpe noch nicht mal wirklich im neuen Heim ganz eingelebt, hat er auch schon alle um den Finger gewickelt.  Wer kann denn schon böse sein, wenn er von diesem „Hundeblick“ angeschaut wird.

Sie sollten sich aber auch in der Anfangszeit schon darüber im Klaren sein, dass der Welpe Bedürfnisse hat, für die man Verantwortung tragen muss.


 

Die ersten Wochen sind für die Bindung zu Ihrem Welpen ausschlaggebend. Gegenseitiges Vertrauen ist hierfür eine sehr wichtige Grundlage.

Was der Welpe in den ersten Lebenswochen bei Ihnen und in Ihrem Umfeld lernt, ist ein Leben lang prägend. Also zeigen Sie ihm die Welt...

 


Meist läuft aber doch nicht alles so unkompliziert, wie man es sich vorstellt. Der Welpe beißt in Tische, Schuhe, wühlt im Garten, lässt sich nicht locken und und und....
Für solche Fragen haben wir ein offenes Ohr!
 

Wir bieten eine Welpenspielstunde - ab der 8 Woche bis zu 6 Monaten für alle Rassen und natürlich auch Mischlinge -  in der Sie den richtigen Umgang mit Ihrem neuen Familienmitglied lernen und ihn so auch besser verstehen können.

Zusätzlich lernt ER noch ganz nebenbei wie man sich gegenüber anderen Hunden verhält. Langsam zeigen wir Ihnen auch, wie man dem Welpen Grundkommandos spielend und ohne Stress beibringt.
 

 

Zeiten: bitte telefonisch erfragen

 

Bitte melden Sie sich vorher telefonisch bei uns an, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.